Startseite > Galerie > Karneval 2017 > Februar 2017 - Apres Ski

Februar 2017

"Fasching ist so schön wie nie, St.Bock feiert Après-Ski."

Prinzenpaar Inessa I. & Mario III. (Inessa & Mario Haussen)


Zusammenfassung:

Am Samstag, den 18. Februar 2017 empfing der Karnevalsverein St. Bock seine närrischen Gäste mit Schneezauber, Skihasen und einer Winter- Wunderlandschaft zur Prunksitzung im Bürgerhaus Großengottern. Am Tag danach war Kinderfasching, bevor es eine Woche später am 25. Februar mit dem Umzug durch die Gotterschen Straßen zum Prinzenpaar und Rathaus ging.

Nicht nur für das Prinzenpaar war Fasching 2017 etwas Besonderes. Auch für unserwn Präsidenten Andreas: Seit 20 Jahren ist er inzwischen Präsident. Zeit Danke zu sagen und ihm ein ganz besonderes Geschenk zu machen.

 

Danksagung

 

An dieser Stelle möchten wir uns bedanken

  • bei allen Mitwirkenden auf, vor und hinter der Bühne. Ohne euren Einsatz wäre der Fasching, so wie ihn Großengottern feiert, nicht möglich. Dieser Dank geht auch an alle Eltern der Kleinsten, die stets dabei sind und ihre Kinder bei den Auftritten unterstützen sowie an alle Trainerinnen der Tanzgruppen. Es ist wirklich eine Höchstleistung, die ihr gemeinsam mit den Mädels und Jungs vollbringt.
  • bei der Feuerwehr von Großengottern und der Polizei, die den Umzug abgesichert haben.
  • bei allen freiwilligen und fleißigen Helfern, Musik- und Ton- Menschen, Fotografin Anne-Katrin sowie den zuckersüßen Kuchenbäckern vom Kinderfasching.
  • bei all denen, die wir vielleicht nicht genannt haben. ;)

 

Liebes Prinzenpaar – klein und groß, euch gebührt ein besonderer Dank. Wir freuen uns, dass wir gemeinsam die Kampagne feiern durften. Ihr habt Fasching er- und gelebt und es war wunderbar zu sehen, wie viel Spaß ihr dabei hattet.

Wir verabschieden uns mit einem
dreifach donnernd schallenden St. Bock Helau, Helau, Helau!
Bleibt gesund und närrisch.
Euer Karnevalsverein St. Bock

 


Einen Kommentar schreiben

meinVZ: mitteilen google: mitteilen Suchst Du "gefällt mir"?