Startseite > Über uns > Veranstaltungsorte > Sporthalle - "Gottern-Halle"

"Gottern-Halle" (Sporthalle Grossengottern)

Die "Gottern-Halle" in Grossengottern wurde 1996 eröffnet und von der Gemeinde feierlich an das Friedrich-Ludwig-Jahn Gymnasium übergeben. Sie wird vor allem als Schulsporthalle und Trainingsstätte verwendet. 1997 und 1998 vor der Vollendung des Bürgerhauses führten wir allerdings alle Prunksitzungen in der Halle durch. Sie bietet Platz für bis zu 900 Besucher und direkt vor der Halle befinden sich etwa 100 Parkplätze.

 

Heutzutage nutzen wir sie eher für besondere und große Anlässe unseres Karnevalsvereines. Z. B. im November 2005 und 2015 für die Nakofe (Narrenkonferenz) und im November 2010 für die Feier unseres 55. jährigen Bestehens.

Wegbeschreibung

Aus Richtung Bad Langensalza:
Fahre nicht nach Grossengottern hinein. Biege unmittelbar vorher beim EDEKA-Markt links ab und folge dieser Straße vorbei am EDEKA-Markt und am Getränkehandel Heinemann. Folge dem Rechtsknick der Straße bis zur nächsten Kreuzung. Dann geradeaus weiter Ri. REWE-Markt. Biege an der nächsten Abbiegung nach dem Markt links in die Bahnhofstraße. Folge dieser bis zur nächsten Querstraße. Auf der rechten Ecke befindet sich der Kindergarten Sonnenschein und gegenüber das Friedrich-Ludwig-Jahn Gymnasium. Biege rechts ab. Parkplatz und Sporthalle sind auf der linken Seite direkt hinter dem Gymnasium.

 

Aus Richtung Mühlhausen:
Folge der Hauptstrasse [B 247] durch Grossengottern an der Bushaltestelle, der Gemeindeverwaltung und dem alten Konsum vorbei. Orientiere Dich nun rechts und biege Ri. Mülverstedt ab. Unmittelbar danach gleich wieder rechts in die Bahnhofstraße. Folge dieser bis zur nächsten Querstraße. Auf der rechten Ecke befindet sich der Kindergarten Sonnenschein und gegenüber das Friedrich-Ludwig-Jahn Gymnasium. Biege rechts ab. Parkplatz und Sporthalle sind auf der linken Seite direkt hinter dem Gymnasium.

Position Sporthalle Grossengottern

meinVZ: mitteilen google: mitteilen Suchst Du "gefällt mir"?