Mitglied werden

Bock auf mehr?

Schön, dass Du mehr Interesse an Fasching im Karnevalsverein "St. Bock" hast.

Die närrische Zeit bringt für viele Menschen ein wenig Abwechslung in den tristen Alltag. Sorgen werden verdrängt und Probleme aufs Korn genommen. Damit kommt dem Karneval eine wichtige und schöne Bedeutung zu, die man als Mitglied aktiv mitgestalten kann. Entscheidend sind nämlich vor allem die Menschen hinter einer Sache und nicht die Sache an sich.

Diese Seite soll Dir u. a. wichtige Fragen rund um ein Engagement im Verein beantworten. Wer kann beitreten? Wann ist das möglich? Wie viel kostet die Mitgliedschaft? usw. Es besteht aber keine sofortige Pflicht einzutreten! Wir freuen uns auch über Interessenten, die einfach mal mitmachen und schnuppern wollen.

Über das Kontaktformular hast Du zudem die Chance, Deine persönlichen Daten/Fragen direkt an uns zu senden und Dein Interesse und Feedback zu umschreiben. Ganz nebenbei und kostenfrei bietet Dir unser Newsletter die Möglichkeit, per Mail über aktuelle Änderungen (z. B. Veranstaltungstermine) informiert zu bleiben. Die Anmeldung ist jederzeit widerrufbar.

Nachfolgend gibts einige Informationen. Am Besten ist aber, Ihr fragt uns einfach!

Grundsätzlich jede natürliche Person - obgleich Minderjährige die Zustimmung ihrer gesetzlichen Vertreter benötigen. Man(n) oder Frau sollte nach Möglichkeit Begeisterung für Karneval und das Vereinsleben mitbringen und sich nicht vor öffentlichen Auftritten scheuen.

Jedes Jahr vor Beginn der neuen Kampagne. Genauer gesagt: Zur Zeit des gotter'schen Kleinjahrmarktes, d. h. im Herbst.

Zunächst kann man das Interesse via Kontaktformular bekunden. Der endgültige Aufnahmeantrag muss allerdings schriftlich erfolgen und bei einem Vorstandsmitglied abgegeben werden.

Der Beitrag wird jährlich erhoben und staffelt sich etwas. Berufstätige Erwachsene zahlen 50 EUR. Alle anderen - Azubis, Studenten, Rentner etc. - zahlen 25 EUR.